Heimvernetzung 2018-05-25T12:52:13+00:00

Verabschieden Sie sich für immer vom Kabelsalat!

Mit der Multimediadose von Homeway bringen Sie ihr Zuhause technisch auf den neuesten Stand!

Wie funktioniert Homeway?

1. Alle Daten-Informationen werden in Ihrer Homeway-Zentrale gesammelt:
• Telefonie
• Internet
• Kabelfernsehn / Satellit

 

2. Das patentierte Multimedia-Kabel wird zusammen mit Ihrem Stromkabel verlegt und speist Ihre Daten ins gesamte Netz

 

3. Surfen, telefonieren oder schauen Sie Ihren Lieblingsfilm in jedem Zimmer!

Modulare Anschlussdosen.
Die Allesmacher.

Die modularen Anschlussdosen machen Fernsehen, Radio, Telefon, Fax, Internet, LAN und sogar WLAN in allen Räumen verfügbar. Sie lassen sich dank verschiedener austauschbarer Steckmodule jederzeit per Plug & Play an die aktuellen Ansprüche anpassen.

Ganz ohne Neuinstallation – kein Fräsen, kein Bohren, kein Kabelziehen. Einfach Steckmodule austauschen und fertig. Diese Optionen bietet nur homeway.

GREENforMEDIA Kabel.
Lebensadern des Systems.

Die speziell für den Wohnbau gefertigten Hybridkabel bestehen aus einem Cat.7-Kabel- und einem geschirmten Koaxialkabel-Element der Klasse A+.

Das symmetrische Cat.7-Kabel überträgt LAN/IP sowie analoge und digitale Telefondienste und erreicht 10 Gigabit-Ethernet-Performance. Maximale Performance auf minimalem Durchmesser.

homeway Zentrale.
Sammelpunkt der Technik.

Das schafft Ordnung in den Räumen, denn die aktiven Geräte finden Platz in der homeway Zentrale.

Jede Wohnung und jedes Einfamilienhaus mit einem homeway System besitzen einen eigenen Verteiler für die strukturierte, sternförmige Verkabelung. Das ermöglicht eine einfache Zuordnung von Anschlüssen und Diensten, sodass Änderungen schnell und transparent ausgeführt werden können.